Aktuelles

Auskünfte „Rund ums Frau MütZe“
 Erika Fial
Montag-Freitag 09.00-18.00 Uhr
089/84807054 (AB)
Email: fraumuetze@fial.org

Das aktuelle Monatsprogramm kann auf Wunsch per E-Mail unter fraumuetze@fial.org angefordert werden.

Frau MütZe öffnet wieder mit einigen Angeboten

auch in den Ferien und unter Einhaltung der Hygieneregeln

Cafébetrieb jeden Montag, Dienstag und Donnerstag von 15:00-18:00 Uhr
Baby+ Kleinkind Café, Dienstag den 11.8. und 18.8. von 09:00-12:00 Uhr
Samstagsbetreuung jeden 1. Samstag im Monat von 09:00-14:00 Uhr
(nächster Termin 05.09.2020)

s. auch weiter unten

Weitere Veranstaltungen folgen nach den Sommerferien.
Das gesamte Team freut sich sehr, euch/Sie endlich nach so langer Zeit wieder bei uns begrüßen zu dürfen! 

 

HYGIENEKONZEPT zum Umgang mit Sars-CoV-2 Virus


Ziel:   Das Infektionsrisiko durch das Sars-CoV-2 Virus soll so gering wie möglich gehalten werden. Das soll eine größtmögliche Aufklärung der Mitarbeiter*innen gewährleisten sowie die strikte Einhaltung der Hygienemaßnahmen durch Mitarbeiter*innen und Besucher*innen.

 Offener Treff

  • Aushang an der Eingangstür: „Kein Zutritt bei Erkältungssymptomen oder Kontakt mit Corona Infizierten während der letzten 14 Tage (Fieber, Heiserkeit, Husten, Schnupfen, Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn, Erbrechen, Durchfall) oder Aufenthalt in einer Risikoeinrichtung oder einem Risikogebiet“
  • Haftungsansprüche gegenüber dem Frauen- und Mütterzentrum Germering e.V., insbesondere bei einer eventuell auftretenden Covid-19-Erkrankung, sind ausgeschlossen.
  • Stehtisch am Eingang mit Desinfektionsmittel (zur verpflichtenden Handdesinfektion), Liste zum Eintragen mit Datum, Uhrzeit, Namen und Telefonnummer, Info mit Hygieneregeln
  • Pflicht zum Eintragen der Besucher*innen in die Listen, die 4 Wochen verschlossen aufbewahrt und dann vernichtet werden.
  • 8 -10 Erwachsene + Kinder = Maximum (Anmeldung nicht erforderlich)
  • 3 separate Tische mit Tischnummern auf dem Tisch – dürfen nicht ver
  • Am Tisch braucht keine Maske getragen zu werden.
  • Kinder unter 6 Jahren brauchen generell keine Masken zu tragen
  • Bei Bewegung im Raum: Maskenpflicht
  • Körperkontakt vermeiden und 1,5m Abstand halten (keine Umarmungen, Berührungen, Händeschütteln)
  • Husten- und Niesetikette einhalten
  • Mütter müssen eigene Krabbeldecken für Babies mitbringen.
  • Boden wird nach jedem offenen Treff mit Allzweckreiniger gewischt.
  • Reinigung nach jedem Café Betrieb von Tischen, Arbeitsfläche, Türklinken, Fenstergriffe, Lichtschalter, Wickelauflagen, Toilette. Handschuhe befinden sich im WC Schrank, Reinigungsmittel im oberen rechten Küchenschrank.
  • Regelmäßig alle 60 min. lüften, sowie vor und nach dem Café-Betrieb
  • Spielzeug wurde reduziert auf nur abwischbare oder desinfizierbare Sachen
  • Essen und Getränke werden von der Teamfrau zum Tisch gebracht, wo auch direkt kassiert wird. (Zu essen gibt es nur Brezen und Butter).
  • Spülprogramm des Geschirrspülers immer: 700 C.

 Samstagsbetreuung

    • Hygieneregeln sind zu beachten (Händewaschen, Nies- und Hustenetikette, Abstand)
    • Anmeldung bei Eva, Tel.: 0173 5433766, maximal 6 Kinder.
    • Übergabe und Abholung der Kinder sowie Bezahlung der Gebühr an der Tür.
    • Pflicht zum Eintragen in die Listen am Eingang, die 4 Wochen verschlossen aufbewahrt und dann vernichtet werden.
  • Verpflegung muss mitgebracht werden, kein Teilen der Nahrungsmittel
  • Reinigung wie bei offenem Treff (siehe oben)

Nutzung durch Gruppen

  • Ausschließlich im 1. OG im Stuhlkreis
  • Beachtung der Hygieneregeln (1,5 m Abstand, Nies- und Hustenetikette)
  • Singen ist nicht gestattet
  • Beim Betreten der MütZe Mundschutz, Händedesinfektion, Eintrag in Liste
  • Bei Bewegung im Raum ist eine Maske zu tragen
  • Im Stuhlkreis braucht keine Maske getragen zu werden
  • Korbsessel müssen auf 1,5 m Abstand stehen
  • Regelmäßig alle 60 min. lüften, sowie vor und nach dem Treffen
  • Reinigung nach dem Gruppentreffen von Armlehnen und Rückenlehnen der Sessel sowie Treppengeländer, Türklinken, Fenstergriffe, Lichtschalter, Toilette durch Gruppenleitung.
  • Handschuhe befinden sich im WC Schrank, Reinigungsmittel im oberen rechten Küchenschrank

 

Internationale Spielgruppe „miniMütZen“

 Unsere internationale Spielgruppe, die „miniMütZen„“, ist eine Kindergartengewöhnungsgruppe für Kinder im Alter von 2-3 Jahren – egal welcher Nationalität.
Die Gruppe trifft sich 3x pro Woche:

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
08:30 – 11:15 Uhr im Raum neben dem Café Zenja in der Planegger Straße 9 in Germering.

Beim gemeinsamen Singen und Spielen werden die Kinder in die Gruppe integriert und lernen dabei spielerisch die deutsche Sprache, damit sie später einen gelungenen Start in den Kindergarten haben.

Infos zur Anmeldung:
e-mail: fraumuetze@gmx.de

Sprechstunde Lokales Bündnis für Familie Germering


6. Aug. / 20. Aug. / 3. Sept., 11.00-13.00 Uhr
Telefonische Sprechstunde Lokales Bündnis für Familie Germering   0160-96556150
17. Sept. / 1. Okt. / 15. Okt., 11.00 Uhr-13.00 Uhr
Sprechstunde Lokales Bündnis für Familie Germering – voraussichtlich im Frau MütZe

 

Der Smartphone-Treff geht online

nächster Termin:

13. August 2020 10.00-12.00 Uhr
vorerst nur telefonisch

Da der Kontakt zu Freunden und Familie jetzt mehr denn je wichtig ist und oft nur über das Smartphone oder Telefondienste am PC möglich ist, starten wir wieder den Smartphone-Treff. Sie können Margarete Reifinger gerne anrufen.
Darüber hinaus möchte ich eine WhatsApp-Gruppe einrichten, in der Jede/Jeder Fragen stellen kann, die ich dann in der Gruppe beantworte. Diese Möglichkeit ist nicht an die Telefonzeit gebunden.
Telefonnummer: 015224729421

Kindergartengewöhnungsgruppe Germering
„Die Schlawiner im Frau MütZe“

Anmeldungen für das kommende Schlawiner-Jahr laufen.

Anfragen/Anmeldungen sind möglich, bitte per E-Mail an Frau Sonja Zeuss, srzeuss@kabelmail.de

Geben Sie bitte den Namen und das Geburtsdatum Ihres Kindes an, ebenso  Ihre Telefonnummer  und ob Sie noch in weiteren Einrichtungen angemeldet sind (das erleichtert  Frau Zeuss Einiges)

Angesichts der momentanen Corona-Beschränkungen können wir nicht für den planmäßigen Ablauf dieser Veranstaltungen garantieren

Sanfte Babymassage

Für Babys von ca.6 Wo. – Krabbelalter

stärkt eure Bindung durch liebevolle Zuwendung.
Es ist eine wundervolle Methode, um deinem Baby durch deine liebevollen Hände viel Geborgenheit, Wohlbefinden, Nähe, Liebe und Entspannung zu schenken. Eine Massage regt außerdem die Atmung, Verdauung und  Durchblutung an und fördert die Sinneswahrnehmung auf vielen Ebenen.

Was erwartet Dich:

  • In Ruhe ankommen
  • Massage & Wohlfühlzeit
  • Raum für Austausch über Freuden und Herausforderungen als Eltern

Was solltest Du mitbringen:

  • Öl (z.B.: Mandelöl oder Olivenöl)
  • Decke und 2 Handtücher

Der Kurs findet an 5 x Dienstagen im Frauen- und Mütterzentrum „Frau MütZe“ statt:
Termine:   
werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben,  wir geben sie  rechtzeitig bekannt.

Kosten :          75 Euro
Anmeldung und Fragen an Johanna Krenitz unter: sanftebabymassage@web.de

Ich freue mich auf dein Baby und dich      JOHANNA

 

Dance Kids

findet aus aktuellem Anlass bis auf Weiteres nicht statt!

Ausführliche Informationen zu den Kursen findet ihr auf der Website von Frau Dolp:

https://alexandra-dolp.de/dance-kids-1

 


Angebote, Infos etc. der Germeringer FrauenInitiative  finden Sie unter
GeFI Germering